Simms Taschen Technologie

Simms Taschen Technologie

Simms Headwaters™ Packs

Jeder Fischertag ist anders. Am Hausgewässer, am Lachsfluss, an der Küste oder auf den Flats - Ihr Ausrüstungsbedarf ist niemals gleich. Simms bietet Ihnen mit den Taschen der HEADWATERS-Serie eine durchdachte und variable Pack-Architektur, die sie jedem Ihrer Fischer-abenteuer anpassen können. Ausklappbare formgepresste Panels verwandeln Ihre Tasche im Handumdrehen in eine verstellbare Ablage für alle Utensilien, mit denen Sie im Wasser stehend arbeiten können. Innen- und außenliegende Klettschlaufen und –Patches halten Ihr Werkzeug fest und verhindern das Herunterfallen loser Fliegen. Magnetische Werkzeug-Ports bieten sicheren Halt und ultraschnellen Zugriff auf Ihre Zangen, Lösescheren und andere Accessoires. SIMMS Packs sind so praxisgerecht und variabel konzipiert, dass Sie die Aufteilung und Organisation der Tasche für jeden Einsatz am Fischwasser quasi „neu erfinden“ und spezifisch strukturieren können – ganz gleich, ob Sie nur ein paar Stunden ans Wasser wollen oder sich auf eine mehrwöchige Angelreise vorbereiten.

Simms Taschen Headwaters Packs & Bags Technologie

 

Simms Headwaters™ Catch & Release Attachment System

SIMMS hat dieses modulare Befestigungssystem für eine schnelle und einfache Konfiguration bestimmter HEADWATERS™ Taschen und Packs entwickelt. Die magnetische “Catch & Release“ Schnellbefestigung verbindet verschiedene Taschen- und Zubehörmodule extrem schnell und mit zuverlässigem Halt. Das HEADWATERS™ Full Day Pack und das ½ Day Hydration Pack haben „Catch & Release“ Befestigungspunkte an den vorderen Schultergurten und auf der Rückseite der Packs. Daran können Sie das HEADWATERS™ Chest Pack im Handumdrehen befestigen oder wieder abnehmen. Die Neukonfiguration der Taschenkombination ist damit ein Kinderspiel und Sie können Ihre Ausrüstung schnell und einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen. SIMMS hat das Befestigungssystem so flach und integral konstruiert, dass Fliegenschnüre sich nicht daran verfangen können.

Simms Dry Creek™ Packs & Bas

Taschen und Packs aus der SIMMS DRY CREEK™ Serie sind die richtige Wahl für Fliegenfischer, die ihre wertvolle Ausrüstung vor Nässe schützen möchten. SIMMS fertigt diese Rucksäcke und Taschen aus doppelt Polyurethan beschichtetem 420-Denier Material, das die ideale Kombination aus extremer Strapazierfähigkeit und geringstem Gewicht bietet. Gleichzeitig schützt die Polyurethanbeschichtung das Gewebe vor schädlicher UV-Strahlung und erhöht damit entscheidend die Lebensdauer der Taschen. Zur Gewichtseinsparung verwendet SIMMS im Inneren der DRY CREEK™ Packs und Taschen 70-Denier Material mit einer einlagigen Polyurethan-Nylon Beschichtung. Bei der Herstellung der DRY CREEK™ Serie ist der gesamte Produktionsprozess auf unübertroffene Qualität ausgerichtet. SIMMS stanzt die Teile aus dem Denier-Material und verschweißt sie mit Hochfrequenztechnologie. Damit werden absolut wasserdichte Nähte auf molekularer Ebene geschaffen. Darüber hinaus verwendet SIMMS laminierte Reißverschlüsse, die bei entsprechender Pflege auf ewig witterungs-und korrosionsbeständig bleiben.