Simms Layering Technologie

Simms Layering Technologie

Simms Core Layers

SIMMS bezeichnet Kleidungsstücke, die als unterste Kleidungsschicht direkt auf der Haut getragen weden, als Core-Layers. Diese hoch atmungsaktiven und feuchtigkeitsregulierenden Textilien halten Sie durch die aktive Absorption von durch Schweiß verursachten Wasserdampfmolekülen warm und trocken.

Simms Mid Layers

SIMMS Mid Layers werden über den Core Layers getragen und zeichnen sich durch hervorragende Atmungsaktivität und hohe Isolierwerte aus. Sie lassen Feuchtigkeit entweichen und speichern die trockene Wärme nah an Ihrer Haut. An kühlen Tagen sollten Sie Mid Layers als zusätzliche Schicht über den Core Layers tragen. Unter besonders extremen Bedingungen empfehlen wir, die Mid Layers sogar direkt auf der Haut zu tragen.

Simms Thermal Layers

Die Simms Thermal Layers trägt man über den Core bzw. Mid Layers und unter der Oberbekleidung. Bei der Herstellung der Thermal Layers verwendet SIMMS Textilien mit den höchsten zurzeit existierenden Isolierwerten. Sie speichern Ihre Körperwärme und erzeugen eine Konvektionswärmeschicht, indem sie die zwischen den Textilschichten zirkulierende Luft erwärmen. Diese speziellen Kleidungsstücke sorgen gemeinsam mit der darüber getragenen SIMMS Oberbekleidung für maximale Atmungsaktivität und damit für Ihr ungetrübtes Wohlbefinden beim Fischen an besonders nassen und windigen Tagen.

Simms Montana Wolle Simms Montana Wool Wolle

Die Montana Wool Kollektion verwendet Schafswolle, die aus der Produktion von Farmen und Ranches in Montana stammt und in den USA gewaschen und zu Garnen und Geweben verarbeitet wird. Simms Montana Wolle unterstützt die „Buy Local“-Bewegung und schafft eine direkte Verbindung zwischen der Fischerei, der Region Montana und „Made in USA“- Produkten, denn Simms möchte seine Heimatregion unterstützen. Montana Wolle wird bei der Produktion des Montana TechWool Zip Top verwendet.

Simms Merinowolle Simms Merino Wool Wolle

Merinowolle eignet sich außergewöhnlich gut für die Herstellung von hochqualitativer Outdoor-Bekleidung weil sie die Körpertemperatur sehr gut reguliert: An an kalten Tagen hält sie angenehm warm und an warmen Tagen hat sie eine kühlende Wirkung. Merinowolle hat ein erheblich besseres Verhältnis zwischen Materialgewicht und Wärmeisolierung als normale Schafswolle, weil die kurzen Fibern besonders gut die Körperwärme speichern und außerdem Feuchtigkeit und Schweiß von der Haut weg nach außen transportieren. Das Feuchtigkeitsmanagement von Merinowolle ist so extrem gut, weil sie zehnmal so viel Feuchtigkeit absorbiert und transportiert wie synthetische Fasern. Aus den extrafeinen Fasern der Merinowolle hergestellte Kleidungsstücke laufen beim Waschen nicht ein und bieten Ihnen speziell als Core Layer höchsten Tragekomfort direkt auf der Haut. Denn Merinowolle juckt und kratzt nicht und bleibt absolut geruchsneutral.

Simms Polartec® Thermal Pro® Simms Plartec Thermal Pro Logo

POLARTEC® THERMAL PRO® sind die visuell dynamischsten und technisch fortschrittlichsten Stoffe aus der Polartec® Stoff-Familie zur Wärme-Isolation. Die hochflorigen Fleece Varianten erreichen das beste Wärme-Gewicht-Verhältnis aller Polartec® Stoffe. Diese extrem warm haltenden Gewebe verwendet Simms bei der Herstellung des Axis Hoody.